Autolyse

Au|to|ly|se 〈f. 19; Biol.〉 Selbstauflösung abgestorbener Lebewesen ohne Beteiligung von Bakterien od. anderen Lebewesen; Sy Selbstverdauung [<grch. autos „selbst“ + lysos „Auflösung“]

* * *

Au|to|ly|se [ auto- u. -lyse], die; -, -n; Syn.: Selbstauflösung, Selbstverdauung: Gewebsauflösung, die durch körpereigene, bei Verletzungen oder beim Tod eines Organismus frei werdende Enzyme bewirkt wird. – Ggs.: Heterolyse (2).

* * *

Au|to|ly|se, die; - [zu griech. lýsis, Lysis]:
1. (Med.) Abbau von Körpereiweiß ohne Mitwirkung von Bakterien.
2. (Biol.) Auflösung des Larvengewebes im Verlauf der Metamorphose bei Insekten.

* * *

Autolyse
 
[zu griechisch lýein »lösen«, »auflösen«\] die, -/-n, die Autodigestion.

* * *

Au|to|ly|se, die; - [zu griech. lýsis, ↑Lysis]: 1. (Med.) Abbau von Körpereiweiß ohne Mitwirkung von Bakterien; Autodigestion. 2. (Biol.) Selbstauflösung des Larvengewebes im Verlauf der Metamorphose bei Insekten.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • autolyse — [ otoliz ] n. f. • 1903; de auto et lyse 1 ♦ Biol. Destruction des tissus par leurs enzymes. 2 ♦ Méd. Suicide. ● autolyse nom féminin Destruction des tissus vivants par leurs propres enzymes, sans agent extérieur : cadavres, fruits en… …   Encyclopédie Universelle

  • Autolyse — Autolyse, s. Erweichung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Autolyse — Autolyse, Selbstauflösung, Selbstzerstörung von Zellen; hervorgerufen durch Übertritt lytischer Enzyme der ⇒ Lysosomen ins Cytoplasma beim Zelltod, der mit Auflösung der Lysosomenmembran verbunden ist …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Autolyse — Suicide Généralités Autolyse · Tentative de suicide · Idée suicidaire · Euthanasie · Culture de la mort · Liste des pays par taux de suicide • Personnes suicidées& …   Wikipédia en Français

  • Autolyse — Mit der Autolyse (griechisch αυτόλυσις, „Selbstauflösung“) bezeichnet man die Selbstauflösung abgestorbener Körperzellen durch Enzyme, die im Gewebe schon vorhanden sind, ohne die Beteiligung von Bakterien oder anderen Lebewesen. Dies geschieht… …   Deutsch Wikipedia

  • autolyse — British variant of autolyze …   New Collegiate Dictionary

  • autolyse — SYN: autolyze …   Medical dictionary

  • Autolyse — Au|to|ly|se 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 Selbstauflösung abgestorbener Lebewesen ohne Beteiligung von Bakterien od. anderen Lebewesen; Syn. Autodigestion [Etym.: <Auto… + …lyse] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Autolyse — Au|to|ly̲se [zu ↑auto... u. gr. λυειν = lösen, auflösen] w; , n: „Selbstauflösung“, Abbau von Körpereiweiß durch freigewordene Zellenzyme (Vorkommen bei Stoffwechselschädigungen und vor allem nach dem Tode als Leichenerscheinung); vgl. Heterolyse …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Autolyse — Au|to|ly|se die; <zu ↑auto... u. ↑...lyse>: 1. Abbau von Organeiweiß ohne Bakterienhilfe (Med.). 2. Selbstauflösung des Larvengewebes im Verlauf der Metamorphose bei Insekten (Biol.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.